Softwerkskammer

 

Erfahrungen mit Tools

Folgende Tools gibt es, und so werden sie im Hinblick auf ihre Tauglichkeit bewertet:

TeamViewer

  • kostenlos für nicht-kommerziellen Gebrauch: Link
  • TeamViewer mit Skype/Google Hangout. Der Host gibt seine Maschine für den Gast remote frei (Empfehlung: Teamviewer nur Desktop-Sharing, bei guter Connection geht auch dessen Video). Im Skype / Google Hangout Chat kann man sich gut initial treffen und sollte anschließend auch das Audio darüber laufen lassen. Man muss nur aufpassen, es kann immer nur ein Programm sinnvoll mit der Audiohardware kommunizieren; manchmal kommen sie durcheinander, dann muss man an die jeweiligen Audioeinstellungen und dem falschen Programm wieder die Hardware wegnehmen. Funktioniert gut, siehe Remote Pair Practice - Code Cop Blog
  • Wir haben damit eher schlechte Erfahrungen gemacht. Sicherlich eines der besten Screensharing-Tools, aber eben wie alle Screensharer nur bei sehr stabiler Leitung sinnvoll nutzbar. Außerdem hatten wir Probleme mit dem Tastaturlayout zwischen Linux und Mac-Usern. @marcoemrich
  • Bei mir hat am 11.9.15 die Skype/Teamviewer-Kombination bis auf kleine Aussetzer gut funktioniert. Ich war auf Mac, der Präsentator auf Win und meine üblichen Eclipse-Tastatur-Kürzel sind meist nicht durchgekommen. Anfangs gab es Probleme weil Skype und TeamViewer beide liefen: der Ton war ungewöhnlich leise. Lösung war im TeamViewer die Audio-Einstellung auf "Telefon" zu stellen. @frfis

Cloud9

MadEye

  • kostenlos
  • Online-Editor
  • "Code inside a Google-Hangout"
  • synchronisiert Cloud-Editor mit lokalem Dateisystem (super für TDD Zyklus!)

Plunkr ist ein webbasierter Javascript/HTML5 Editor

  • kostenlos
  • über den Collaboration-Button läßt sich eine url für den eigenen offenen Editor
    generieren, die man sharen kann und über die man ich Echtzeit gemeinsam den Code editieren kann.
  • Plunker

Google Hangout mit Screen Sharing

  • completely unsuitable for coding because it uses all of my CPU @c089

Skype mit Screen Sharing

  • Seit Skype Version 4 ziemlich unbrauchbar wegen schlechter Videoqualität über langsame Leitungen

Eclipse + Saros

  • Saros Project
  • sieht spannend aus, bekomme ich aber nicht mit Google Talk (AKA Hangouts) zum laufen
  • funktioniert nur mit einem einzelnen Eclipse Projekt

Collaboration Editor im Browser

ScreenHero

  • Kostenlos Link
  • "Collaborative Screen Sharing - You each get your own mouse, and you're both always in control."
  • Gibt es für Windows und Mac
  • Macht einen interessanten Eindruck

Floobits

  • https://floobits.com/
  • API-Connector für IDEs/Editoren: Sublime Text, Emacs, Neovim, Webstorm/IntelliJ-Familie
  • Läuft auf verschiedenen OS
  • Insofern ähnlich wie Saros, aber für multiple IDEs
  • Sehr viel bessere Performance als Screensharing-Tools
  • Kostenlos, wenn die Sessions öffentlich sind (d.h. Zuschauer sind möglich)
  • wir hatten die Pro-Variante bei der Entwicklung von https://www.sixsteps.com/ im Einsatz, ein Zusatz für Audio (wir verwenden Teamspeak) ist nötig. Mit der Kombination haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht. @marcoemrich

 

Wiki Links

Europaweite Veranstaltungen 2018
Jahreskalender von Konferenzen, Open Spaces, BarCamps und anderen Veranstaltungen

Europaweite Veranstaltungen 2019
Jahreskalender von Konferenzen, Open Spaces, BarCamps und anderen Veranstaltungen